Skip to main content

Chemiker*in

Über uns:

Hast du Lust mit unserem Team an neuen Ideen zu tüfteln?

Wir suchen Talente, die uns bei unserer nachhaltigen und innovativen Arbeit unterstützen. Wir wollen die Zukunft mitgestalten!

Die CellTec Systems GmbH ist ein Spin-Off der Fraunhofer Gesellschaft und der Universität zu Lübeck. Im Unternehmen vereinigen sich 25 Jahre Erfahrung bei der Arbeit mit Zellkulturen und innovativer Unternehmergeist. Mit der Frank-Michael-Loh-Stiftung und der weltweit marktführenden Rittal GmbH stehen hinter dem Unternehmen neben Prof. Kruse erfahrene Investoren und Industriepartner. Die CellTec Systems GmbH führt innovative Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Bereich der Industriellen Zelltechnik durch und ist Systemlieferant für viele andere Unternehmen in diesem Bereich. Das sind beispielsweise Verfahren zur Massenvermehrung von Zellen für die Herstellung von Nahrungsmitteln, Diagnostika, Testsystemen und anderen Konsumgütern. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, mit der industriellen Nutzung nachwachsender Zellkulturen eine neue nachhaltige Rohstoffquelle für verschiedene Industriebranchen zu erschließen.

Anstellungsart und Ort:

Vollzeit in Lübeck, unbefristet

Was wirst du bei uns tun:

  • Entwicklung von zellkompatiblen Hydrogelen,
  • Wissenschaftliche Untersuchungen zur Zusammensetzung von Hydrogelen als Wachstumsmatrix für Zellkulturen,
  • Wissenschaftliche Mitarbeit bei FuE-Prozessen, die sich mit der Verwertung von Hydrogelen und deren Einsatz in Zellkulturen beschäftigen,
  • Mitarbeit beim Aufbau und der Strukturierung eines chemischen Labors,
  • Eigenständige Tätigkeiten bei der wissenschaftlichen Arbeit im Bereich der anwendungsorientierten Forschung,
  • Erhalt und Weiterentwicklung des Methodenspektrums,
  • Teilnahme an wissenschaftlichen Veranstaltungen,
  • Erstellung von Ergebnisberichten,
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern.

Was erwarten wir von dir:

  • einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Diplom, Master) Fach Chemie,
  • Kenntnisse der Synthese und Charakterisierung organischer Polymere sind erwünscht, vorzugsweise von Hydrogelen
  • Idealerweise hast du grundlegende Kenntnisse im Bereich technische Chemie / Verfahrenstechnik,
  • wünschenswert, aber nicht notwendig sind grundlegende Kenntnisse im Bereich der Zellkultur.

Grundsätzlich gilt, dass die o.g. Vorkenntnisse hilfreich für ein schnelles Einarbeiten in die Aufgabenstellungen sind; Chemiker*innen, die nicht über diese Kenntnisse verfügen, sollen jedoch ausdrücklich ermutigt sein, sich zu bewerben, wenn sie sich für Aufgabenstellungen im Bereich Lebenswissenschaften / Zellkultur begeistern.

Das wünschen wir uns von dir:

  • Freude an neuen Themen und nachhaltigen Aufgaben,
  • Flexibilität bei der Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen,
  • Leistungsbereitschaft,
  • Flexibilität und Eigeninitiative,
  • ausgeprägte Teamfähigkeit,
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Anforderungen (mit unserer Unterstützung).

Was erwartet dich:

  • ein interessantes modernes Arbeitsgebiet mit der Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und zu verwirklichen,
  • ein offenes und kollegiales Arbeitsklima,
  • 30 Tage Urlaub im Jahr,
  • ein attraktiver Arbeitsplatz in der unmittelbaren Nähe der Universität zu Lübeck,
  • Möglichkeiten zur Vereinbarung von Familie und Beruf.

Bewerbung:

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf eine umfassende digitale Bewerbung via E-Mail an

karriere@celltec-systems.com unter Angabe der Stellennummer 2024-001.

Bewerbungsfristende: 14.03.2024

Du erhältst auf jeden Fall innerhalb von 2-3 Wochen eine Rückmeldung. Gerne können auch Fragen auf diesem Wege gestellt werden.

Telefonisch sind wir unter 0451 / 120 121-90 erreichbar. Einige Informationen zu CellTec Systems finden Sie unter https://www.celltec-systems.com.